Fresenius-Seminar "Rechtssichere Bewerbung von Lebensmitteln"

9 May 2019, Radisson Blu Hotel Dortmund

Fresenius-Seminar "Rechtssichere Bewerbung von Lebensmitteln"

Overview Programme Speakers Venue Prices & Services

Overview

Erfolgreich durch den Paragrafendschungel:

Zielgerichtetes Marketing ist im hart umkämpften Lebens- mittelmarkt oft der entscheidende Schlüssel zum Erfolg. Diesen findet jedoch nur derjenige, der die rechtlichen Rahmenbedingungen kennt und mit ihnen umzugehen versteht. Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Regelungen für die Bewerbung von Lebens- mitteln. Die Referenten zeigen Ihnen den Weg durch das Dickicht aus Lebensmittel-Informationsverordnung (LMIV), Health Claims-Verordnung (HCV) und dem Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) anhand vieler praktischer Fälle.

Nach diesem Seminar...

  • kennen Sie die grundlegenden Werberegeln
  • wissen Sie, welche Anforderungen von LMIV und HCV relevant sind
  • sind Sie sicher im Umgang mit den Vorgaben in der Praxis

Für wen ist dieses Seminar wichtig?

Das Seminar richtet sich an Fachkräfte aus Regulierung und Recht, QM und Marketing. Die Veranstaltung ist als Grund- lagenseminar konzipiert, juristische Vorkenntnisse werden nicht erwartet.

Hier finden Sie das komplette Seminarprogramm für das erste Halbjahr 2019!

Hier finden Sie das komplette Seminarprogramm für das zweite Halbjahr 2019!

Haben Sie an dem Termin keine Zeit?

Alternativ-Termine finden Sie hier!

+++ Durchführungsgarantie +++ 

Planen Sie diesen Termin fest ein – dieses Seminar wird garantiert durchgeführt.

Bildnachweis: © dayves - Fotolia.com

Programme

Donnerstag, 9. Mai 2019

8.45 Begrüßungskaffee und Ausgabe der Unterlagen

9.00 Einführung: Wo finde ich was?

9.30 Irreführung und krankheitsbezogene Werbung

  • Die grundlegenden Bestimmungen der LMIV
  • Leitsätze des Deutschen Lebensmittelbuchs
  • Sonderregelungen: „Analogprodukte“ / „Imitate“
  • Beispiele aus der Rechtsprechung

11.00 Pause mit Kaffee und Tee

11.30 Die Health Claims-Verordnung

  • Nährwert- und gesundheitsbezogene Angaben
  • Zulassungen in Anhang und Gemeinschaftsregister
  • Praktische Tipps zur Verwendung von Angaben

13.00 Gemeinsames Mittagessen

14.00 Werberegeln des UWG

  • Spezielle Werbeformen (Zugaben, Gewinnspiele, etc.)
  • Verbot irreführender Geschäftspraktiken
  • Schwerpunktthema: Social Media
  • Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen

14.45 Trend: „frei von“, „natürlich“, etc.

  • Clean labelling – was ist erlaubt?
  • Anforderungen an Fruchtabbildungen
  • Aktuelle Tendenzen

15.30 Pause mit Kaffee und Tee

15.45 Fallbeispiele aus der Praxis

  • Umgang mit verschiedenen Werbeformen
  • Differenziertes Risikomanagement

17.00 Ende des Seminars und Ausgabe der Teilnahmezertifikate

Speakers

Name

Company

Ballke

Christian Ballke

Kanzlei Meisterernst Rechtsanwälte

Christian Ballke ist Partner der Kanzlei Meisterernst Rechtsanwälte in München. Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die Beratung und Vertretung von Unternehmen der Lebensmittelwirtschaft, sowie die umfassende gerichtliche und außergerichtliche Betreuung in marken- und wettbewerbsrechtlichen Angelegenheiten.

mehrweniger
Hiller

Benjamin Hiller

Kanzlei Meisterernst Rechtsanwälte

Benjamin Hiller ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz in der Kanzlei Meisterernst Rechtsanwälte in München. Er berät und vertritt Mandanten außergerichtlich wie auch vor Gerichten und Behörden zu allen zivil-, verwaltungs- und strafrechtlichen Fragestellungen des Lebensmittelrechts.

mehrweniger

Venue

Radisson Blu Hotel Dortmund
An der Buschmühle 1
44139 Dortmund
Phone: +49 231 1086-0
E-Mail: info.dortmundradissonblu.com
www.radissonblu.de/hotel-dortmund

We have reserved a limited number of rooms for our participants at reduced rates at the hotel. These rooms can be booked up to 6 weeks prior to the start of the event. Please book early and directly through the hotel quoting „Akademie Fresenius“ as reference.

Prices & Services

Book now
Annika Bode

Your Contact

Annika Bode
Programme and conceptual design

+49 231 75896-71
abodeakademie-fresenius.de

Annika Bode

Your Contact

Annika Bode
Programme and conceptual design

+49 231 75896-71
abodeakademie-fresenius.de

Annika Bode

Your Contact

Annika Bode
Programme and conceptual design

+49 231 75896-71
abodeakademie-fresenius.de

Monika Stratmann

Your Contact

Monika Stratmann
Organisation and participant management

+49 231 75896-48
mstratmannakademie-fresenius.de

Monika Stratmann

Your Contact

Monika Stratmann
Organisation and participant management

+49 231 75896-48
mstratmannakademie-fresenius.de

Display / Supplement

Present your company at the event.

You can personally present your products and services directly to your specific target group. We would be happy to provide you with further information (without further obligation) on our range of available options – from displaying company information at the reception counter to including a supplement with information on your product portfolio in the event documentation package.

We would be pleased to assist you personally:

Dominique Perry

Dominique Perry
Phone: +49 231 75896-64
dperryakademie-fresenius.de

Press contact

We offer journalists and editors a platform where they can get in touch with the experts.

If you are the editor of a specialist publication and interested in a press pass or media partnership, please contact us well in advance. We would be pleased to send you our press bulletin as well as photographic materials where available as soon as the event is over.

Please contact us:

Rebecca Keuters

Rebecca Keuters
Phone: +49 231 75896-76
rkeutersakademie-fresenius.de

Media partners

Customers were also interested in: